Sächsische Zitrustage
Sa 25.05.2019 bis So 26.05.2019 10:00 - 18:00 Uhr

Highlights
Feste und Märkte

 

"7. Sächsische Zitrustage"

„300 Jahre Barockgarten Großsedlitz“ – mit den 7. Sächsischen Zitrustagen 2019 können wir das große Jubiläum des Planungsbeginns im Barockgarten Großsedlitz begehen!

 

300 Jahre ist es her, dass August Christoph Graf von Wackerbarth das durch Brand zerstörte Rittergut in Großsedlitz erworben hatte und eigene Planungen für ein Landschloss mit barocker Gartenanlage entwickeln ließ. Sein Rückzugsort vor den Toren Dresdens war von Anfang an eine außergewöhnliche Anlage. Die bewegte Topographie des Geländes wurde als Abfolge von Gartenräumen mit Hilfe großer Achsen erschlossen und gestaltet. Viel Wert legte Graf Wackerbarth auf die funktionierende und reich differenzierte Gartenkultur von Rittergut und Garten, die Ertrag abwerfen sollten.

 

Die reiche Orangerie- und Gartenkultur dieser Jahre thematisiert unsere Veranstaltung in den Orangerien des Barockgartens. Im Zentrum steht die Ausstellung der historischen Zitrussorten mit ihrem glänzenden Laub, duftenden Blüten und bizarren Früchten. Wir zeigen die Kultivierung von Orangeriepflanzen, wie sie damals den Barockgarten geziert haben können. Ergänzt wird das Thema durch die Verkaufsausstellung mit Produkten zum Thema Orangeriekultur. Zitruspflanzen und Pflanzgefäße, Literatur, ätherische Öle u.v.m. werden zu erwerben sein. Beratung durch die Zitrusgärtner und Verkostung von Zitrusfrüchten sowie verschiedene thematische Führungen und Fachvorträge ergänzen das Programm.

In der Verkaufausstellung bieten Händler exquisite Waren feil. Bezug nehmend auf das Thema Orangerie, Zitrus oder Garten, seien es Orangeriepflanzen, Gartengeräte, Zitrusspezialitäten, Gartenliteratur und vieles mehr.

kostenlose Führungen an beiden Tagen:
11:00 Uhr Kinderführung »Von Bienenkörben und goldenen Äpfeln«
13:00 / 14:00 / 15:00 Uhr Parkführung »Geschichte und Geschichten um das "Sächsische Versailles"«

Die Veranstaltung findet hauptsächlich in der Oberen Orangerie statt.

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 25.05.2019 bis So 26.05.2019 10:00 - 18:00 Uhr
Preise 7,- € | ermäßigt 5.- € | Kind: 1,- €
Für Kinder geeignet ja, ohne Altersangabe
Umgebung innen
Raum Obere Orangerie, Langgalerie

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (18 km)

Informationen zur Ankunft:

S-Bahn

  • S1 Meißen-Dresden – Pirna – Heidenau-Königstein – Bad Schandau-Schöna
  • S2 Dresden Flughafen- Heidenau-Pirna bis zum Haltepunkt Heidenau Großsedlitz, weiter zu Fuß ca. 20 Minuten bergauf entsprechend der Wanderwegsmarkierung (roter Punkt)

Mit dem Fahrrad

  • Der Elberadweg führt genau am S-Bahnhaltepunkt Heidenau-Großsedlitz vorbei. Am Radweg weist ein Schild zum Barockgarten | weiter zu Fuß ca. 20 Minuten bergauf entsprechend der Wanderwegsmarkierung (roter Punkt)

PKW

  • A17
    Abfahrt Heidenau; Zur B172 und weiter in Richtung Bad Schandau. In Heidenau bitte entsprechend der Ausschilderung rechts abbiegen zum Barockgarten Großsedlitz. (für Busse ist diese Stecke stellenweise sehr eng!)
  • B172
    aus Richtung Dresden kommend; Der Barockgarten befindet sich rechts der B172.
    In Heidenau oder Pirna der Ausschilderung folgen

    aus Richtung Bad Schandau/Festung Königstein kommend; Der Barockgarten befindet sich links der B172. In Pirna ist links abbiegen zum Barockgarten nicht möglich. Deshalb bitte in Pirna rechts Richtung Zentrum abbiegen, dann weiter in „Alle Richtungen“ zur B172 diese überqueren und weiter Richtung Großsedlitz.
    In Heidenau besteht nur in Höhe des Möbelhauses Bastian die Möglichkeit, links abzubiegen. (Brauner touristischer Wegweiser, leider sehr klein und leicht zu übersehen)

    vom Schloss Weesenstein kommend; Fahrt durch das Müglitztal bis zur B172,
    an der großen Ampelkreuzung nach rechts Richtung Bad Schandau und weiter der Ausschilderung folgen (siehe A17, Abfahrt Pirna)

Parkplätze

Die Parkplätze befinden sich direkt am Parkeingang. Kostenfreie Toiletten befinden sich im Gelände unweit vom Parkeingang.

Veranstaltungsort

Barockgarten Großsedlitz

Parkstraße 85 | 01809 Heidenau

+49 (0) 3529 5639-0
grosssedlitz@schloesserland-sachsen.de